Datenschutz

Gisela Platzbecker

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und anderer nationaler Datenschutzgesetze ist:

klangundstimme
Musiktherapeutische Angebote für den
häuslichen und stationären Palliativbereich
Prävention, Entspannung

Gisela Platzbecker
Keplerstraße 38
69120 Heidelberg

Telefon 0175 - 3559939
musik@klangundstimme.de
www.klangundstimme.de

Schutz Ihrer personenbezogenen Daten:

Kontaktformular

Wenn Sie über das Kontaktformular eine Anfrage verschicken, werden die von Ihnen mitgeteilten Daten von mir gespeichert, um Ihre Anfrage zu bearbeiten.

Ich verarbeite Ihre über das Kontaktformular erhobenen personenbezogenen Daten ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Kontaktanfrage. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Das Kontaktformular ermöglicht eine einfache Kontaktaufnahme Ihrerseits und ist als frei nutzbarer Kundenservice zu betrachten.

Die in Zusammenhang mit Ihrer Kontaktaufnahme gespeicherten Daten werden gelöscht, wenn keine Speicherung mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung auf das zwingend erforderliche Minimum ein, falls z. B. gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

Aus Sicherheitsgründen und zum Zweck des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten wird unsere Webseite mit SSL verschlüsselt. Die Verschlüsselungs-Technik ist für Sie durch „https://“ und das Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile sichtbar.

Erhebung personenbezogener Daten bei informatorischer Nutzung der Website

Bei jedem Besuch meiner Website werden personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt, erhoben. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen meine Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO):

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Meantime (GMT)
  • Inhalt der Anforderung
  • Zugriffsstatus / http-Statuscode
  • Jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware

Diese Daten werden nach Auskunft des Providers maximal 9 Wochen bereitgehalten (Stand: 3.07.2018).

Betroffenenrechte

Sie haben mir gegenüber folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft, Art. 15 DSGVO
  • Recht auf Berichtigung, Art. 16 DSGVO
  • Recht auf Löschung, Art. 17 DSGVO
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, Art. 18 DSGVO
  • Recht auf Datenübertragbarkeit, Art. 20 DSGVO
  • Recht auf Widerspruch, Art. 21 DSGVO
  • Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, Art. 77 DSGVO
  • Recht auf Widerruf der Einwilligung, Art. 7 Abs. 3 DSGVO